Erbrecht

Auf dem Gebiet des Erbrechts berät Herr Zappek als Fachanwalt bei der Erbfolgeplanung mittels rechtssicherer Gestaltung von letztwilligen Verfügungen (Testamenten) durch Bestimmung von Erben, Vermächtnissen, Teilungsanordnungen und Testamentsvollstreckung. Insbesondere bei gemeinschaftlichen Testamenten von Eheleuten und/oder Patchwork-Familienverhältnissen erfordert eine Erbfolgeplanung tiefgreifende Rechtskenntnisse des Erbrechts, die nur ein spezialisierter Fachanwalt vermitteln und umsetzen kann.

Auch berät Herr Zappek zu den Themen Generalvollmacht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.

Zudem vertritt Herr Zappek als Fachanwalt Beteiligte bei Streitigkeiten anlässlich eines Erbfalls. Es geht dabei insbesondere um die Durchsetzung oder Abwehr von Pflichtteils- und Pflichtteilsergänzungsansprüchen einschließlich Auskunftsansprüchen, Vermächtnisansprüchen sowie die Vertretung bei der Erbauseinandersetzung (Erbteilung) unter mehreren Erben.

In seiner Eigenschaft als Notar auf dem Gebiet der vorsorgenden Rechtspflege betreut Herr Zappek zudem unabhängig und unparteiisch Beteiligte bei der Erbfolgeplanung mittels Beurkundung von Testamenten, bei der Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften im Fall mehrerer Erben mittels Beurkundung von Erbauseinandersetzungsverträgen sowie bei der Beurkundung von Anträgen auf Erteilung eines Erbscheins zum Zwecke des Nachweises der Berechtigung als Erbe. Weitere ausführliche Informationen hierzu finden Sie auf der Notar-Homepage http://www.notare-zappek-humburg.de/

Rechtsanwalt und Notar
Roland Zappek

SGH Rechtsanwälte Kassel Rechtsanwalt Roland Zappek


05 61. 70026 – 0
info@sgh-kassel.de


Fachanwalt für Erbrecht

X