Startseite
Zur Sozietät
Rechtsanwälte
Notare
Unsere Philosophie
Chronik
Rechtsgebiete
Vorträge
Medien
Publikationen
Info Recht
Kontakt


Frankfurter Straße 4
34117 Kassel

Telefon (05 61) 7 00 26 - 0
Telefax (05 61) 7 00 26 - 26
info@sgh-kassel.de

___Vortragsangebot
___Termine
___Vergangene Vorträge
___Referenzliste
      Startseite  |  Impressum
    Wir bieten an:



1. Einführung VOB/B


Teilnehmerkreis: Handwerker, Bauunternehmer, Architekten, Fachingenieure.

Thema: Der Vortrag führt in die Grundlagen der VOB/B ein. Schwerpunkt sind die wirksame Einbeziehung der VOB/B in den Bauvertrag, Gewährleistungsrecht, Bauablaufstörungen, Vergütungsfragen, Abrechnung und vorzeitige Kündigung.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Wege der Vermögens- und Existenzsicherung für Selbständige und Freiberufler: Ehevertrag, Vermögensübertragung und Testament.

Teilnehmerkreis: Selbständige und Freiberufler

Thema: Existenzgefährdung durch Ehescheidung, Haftungs- oder Sterbefälle. Einführung in das eheliche Güterrecht; zweckmäßige ehevertragliche Regelungen; zweckmäßige Vermögensübertragung mit Absicherungsklauseln; Risiko Erbengemeinschaft, Testamentarische Gestaltungsmöglichkeiten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

3. Familienrechtliche Themen

Teilnehmerkreis: Betroffene und Interessierte

Thema: Rechtsanwalt Herr hält in Zusammenarbeit mit dem Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV eV) jährlich mehrere Vorträge zu den unterschiedlichsten Themen aus dem Bereich des Familienrechts.

Die Themen finden Sie unter Termine sowie vergangene Vorträge.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

4. M&A im Mittelstand

Teilnehmerkreis: Mittelständische Unternehmer, große Handwerker

Thema: Der Vortrag gibt einen Überblick über den Ablauf eines Unternehmenskaufesbzw -verkaufes. Die Möglichkeit zur Erweiterung des wirtschaftlichen Einflusses durch Zukauf eines (Wettbewerbs-) Unternehmens wird ebenso beleuchtet wie die Option des Gesamtverkaufes als Möglichkeit der Beendigung eines erfolgreichen Unter-nehmenslebensweges.



 
       Seitenanfang